Etwas Besonderes ist er schon, ...

Anders als in anderen etablierten Chören gibt es bei uns keine Altersgrenze. Auch Menschen mit Handicaps sind willkommen, Menschen mit Rollator, Hörgerät oder Sehhilfe. Wertkonservative und Autonome, charismatisch veranlagte Christen und bekennende Atheisten. Wie hieß es doch gleich in dem Kinderlied vor 50 Jahren? „Schwarze, Weiße, Rote, Gelbe: Gott hat sie alle lieb!“

mehr erfahren

Suche nach Unterkunft

Vom 3. Februar -18. März 2020 wird die Eule-Orgel  der Dreikönigskirche gereinigt und neu intoniert. Wir suchen für einen bis maximal zwei Mitarbeiter der Orgelbaufirma Eule eine kostenfreie bzw. -günstige Unterkunft in Dresden für diese Zeit. Wer von Ihnen hat oder kann uns ein oder zwei Einzelzimmer bzw. eine Ferienwohnung o.ä. nennen?
Wir würden uns sehr freuen, wenn die beträchtlichen Gesamtkosten für die Kirchgemeinde nicht weiter steigen. Die Orgelreinigung ist nach vielen Jahren der Benutzung und der Umbauarbeiten dringend notwendig geworden.
Ihre Frauke Fähndrich

mehr erfahren

Seniorenbegegnung Dreikönigskirche

Unsere Seniorennachmittage sind Treffpunkte Älterer, bei denen es um Geselligkeit, Erzählrunden, Gedächtnistraining und Bewegungsanregungen geht. Außerdem beschäftigen wir uns mit religiösen und gesellschaftlichen Themen. Das Feiern zu frohen und traurigen Anlässen gehört auch dazu.

Es findet auch untereinander ein Austausch zu Anregungen über mehr Lebensqualität im Alter statt.

Alle, die neugierig geworden sind, laden wir herzlich ein zu unseren Nachmittagen:

donnerstags, monatlich 14 – 16 Uhr, die Termine entnehmen Sie bitte rechten Spalte
Dreikönigskirche - Haupteingang - Raum E.10

Kontakt: Gemeindepädagogin Judith Gleis

"Wir Älteren“ - Offener Nachmittag für Menschen ab 60

Einmal im Monat treffen wir uns, um in guter Gemeinschaft über Gott und die Welt, das Leben und den Glauben zu sprechen, Gedächtnis und Erinnerung aufzufrischen, zu singen und zu spielen. Jede(r) ist herzlich eingeladen.

Martin-Luther-Platz 5, Raum 1
dienstags 15 - 17 Uhr (meist der 2. Dienstag im Monat; die Termine können in der rechten Spalte nachgelesen werden oder sind in der Verwaltung zu erfragen: 898 51 30)
Kontakt: Pfarrer Eckehard Möller

Ältere Generation in St. Pauli

Wir laden Sie herzlich dazu ein, in Zukunft am Seniorenkreis in der St.-Petri-Gemeinde oder in Dreikönig teilzunehmen. Gern können Sie sich auch persönlich an Pfarrer Schubert wenden.

Seniorenkreis St. Petri

Unser Seniorenkreis in St. Petri trifft sich einmal im Monat in unserem kleinen Gemeindezentrum in der Großenhainer Straße 30. Nach einer Andacht und Musik gibt es ein ausgiebiges Kaffeetrinken mit gutem, selbstgebackenen Kuchen und natürlich einem zünftigen „Kaffeeklatsch“. Ein thematischer Beitrag zu ganz verschiedenen Themenbereichen rundet den Nachmittag in froher Runde ab.

 Großenhainer Straße 30
 monatlich dienstags um 14 Uhr
Kontakt: Pfarrer Matthias Kunze 

Jubilatechor*

In ca. 6-8 Auftritten pro Jahr - meist im Gottesdienst - präsentieren die derzeit etwa 50 Sängerinnen und Sänger des Jubliatechores ihr musikalisches Können. Dabei steht geistliche Chorliteratur verschiedener Jahrhunderte im Vordergrund, aber auch Volkslieder und heitere Gesänge kommen nicht zu kurz. In lockerer Atmosphäre proben Arbeitslose, Vorruheständler und Senioren wöchentlich und heißen gern auch neue Mitstreiter mit Chorerfahrung willkommen.

 Dreikönigskirche, Eingang D, Bachsaal
 freitags, 10-11.30 Uhr
Leitung: Stefan Gehrt, Kontakt über Eva-Marie Knauthe, (Tel. 03 51 | 8 01 19 20)

*Der Jubilatechor wird gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Kulturförderung.

Altenzentrum "Schwanenhaus"

Schwanenhaus, Holzhofgasse

Abendmahlsgottesdienst
jeden ersten Donnerstag, 10.00 Uhr

Seniorentreff
jeden dritten Dienstag, 16.00 Uhr