Kein Dornröschenschlaf für den St.-Pauli-Friedhof

Seit Januar 2016 ist der St.-Pauli-Friedhof in Dresden beschränkt geschlossen. Der Friedhof wird bereits jetzt von vielen Bürgern auch zur ruhigen Erholung wahrgenommen. Ausgewählte Gestaltungsideen von Studenten der HTW Dresden will der der Friedhofsträger am 21. Oktober 2017 um 10 Uhr, im Gemeindesaal der Mennonitischen Gemeinde, Hechtstraße 78 vorstellen.

mehr erfahren

Reformationsanspiele

Herzliche Einladung - zu drei Reformations-Anspielen am 13., 27. und 29. Oktober und - zum ´Kino im Turm` mit dem Film „Luther“ von Eric Till am 10. November, am Geburtstag Martin Luthers, 19.30 Uhr. - Zum Thema ´Ewigkeit-Ewigkeitssonntag` treffen wir uns am 24. November, 19.30 Uhr wieder im St.-Petri-Gartenhaus, Großenhainer Str. 30, Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Ihr Pfarrer Matthias Kunze

mehr erfahren

Ruhe - Innehalten - Singen

Gebetsrufe von den Brüdern aus Taizé können durch Sie erklingen. Lassen Sie sich von der Ruhe im Kirchenraum ergreifen, am Ende eines Tages durch die Gebetsmelodien ein Stück persönliche Andacht finden. Herzliche Einladung in die St.-Petri-Kirche am Donnerstag, 5. Oktober, 2. November und 30. November um 20 Uhr. Halten Sie mit uns Andacht. Das Musikerteam unter Leitung von Susanne Pürthner

mehr erfahren

Ausschreibung Freiwilliges Soziales Jahr im Arbeitsbereich Gemeindepädagogik im Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt

Das Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt sucht Bewerber für eine FSJ-Stelle im Bereich Gemeindepädagogik Arbeit mit Kindern mit einem Stellenumfang von 40 Stunden / Woche. Besonders geeignet sind Bewerber mit Vorkenntnissen in der Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen. Zur Vorbereitung auf ein Studium der Gemeindepädagogik / Sozialpädagogik oder im Lehramt bietet diese Stelle hervorragende Möglichkeiten. Das Kirchspiel Dresden-Neustadt umfasst vier Gemeinden: St. Petri-Kirche, St. Pauli-Kirche, Dreikönigskirche und die Martin-Luther-Kirche.

mehr erfahren

Hauskreise

Die Hauskreise in unserem Kirchspiel sind kleine Gruppen von ca. 8 – 12 Personen, die sich meist in Privatwohnungen treffen. Menschen kommen zusammen, um gemeinsam in der Bibel zu lesen, über Lebens- und Glaubensfragen zu sprechen, zu beten, füreinander und für andere da zu sein.

 Kontakt über Christoph Eulenhaupt, (Tel.: 03 51 | 8 10 74 44 E-Mail: hauskreis-maluki@onlinehome.de)
freitags, 14-täglich, 20 Uhr

Kontakt über Familie Hühne, (Tel.: 03 51 | 6 56 80 92)
dienstags, 14-täglich, 20.15 Uhr

 Kontakt über Christian Freytag (E-Mail: Hauskreis-St.Pauli@gmx.de)
dienstags, 14-täglich, 19.30 Uhr

 Kontakt über Familie Kämpf, (Tel.: 03 51 | 2 60 59 84, clemens.kaempf@cvjm-annaberg.de)
dienstags, wöchentlich, 19.30 Uhr

 Kontakt über Familie Schreyer, (Tel.: 03 51 | 2 15 92 88)
mittwochs, 14-täglich, 19 Uhr