Kirchspiel Dresden Neustadt

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag

... Der Weltgebetstag am 2. März 2018 bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind herzlich eingeladen!

mehr erfahren

FSJ-Kultur-Stelle

ab 1. September 2018 neu zu besetzen. Bis zum 31. März 2018 haben Abiturienten Gelegenheit, sich auf die FSJ-Stelle mit musikalischem Profil für die Kinder- und Jugendarbeit im Kirchspiel zu bewerben.

 

mehr erfahren

Kreuzwegmeditation

Herzliche Einladung zur Kreuzwegmeditation am Dienstag, den 27. März, um 19 Uhr im Kirchraum der Dreikönigskirche. Wir werden eindrucksvolle Bilder zur Passionsgeschichte, gemalt von Sieger Köder, sehen und dazu passende Texte hören. Auf diese Weise wollen wir uns dem Leiden und Sterben Jesu und seiner Bedeutung für uns nähern. Sie sind herzlich eingeladen, sich von der Spiritualität der Bilder berühren zu lassen. Ihr Pfarrer Matthias Kunze 

mehr erfahren

Taufsonntag 2018

„Dann werde ich die Reise mal antreten“ ….wie schnell sagen wir den ein oder anderen Satz und meinen damit „ich werde unterwegs sein“. Richtig, unterwegs sein. Sind wir nicht immer unterwegs? Unterwegs sein, einen Weg gehen, eine Reise machen….nicht die Urlaubsreise oder Wanderung ist gemeint, wenn wir in der „AG Taufsonntag“ über die Reise des Menschen sprechen und über die Wege, die man geht.

 

mehr erfahren

Kirchspielgottesdienst mit Gemeindeversammlung

Am Sonntag, den 11. März feiern wir um 10 Uhr in der Dreikönigskirche einen kirchenmusikalischen Kirchspiel-Gottesdienst, mit anschließendem Kirchencafé.

 

mehr erfahren

Christenlehre-Info-Tag am 28. Februar

Eingeladen sind Eltern, die sich für unsere Arbeit interessieren, unsicher sind, ob sie hier ein passendes Angebot für ihr Kind finden oder längst mit der Christenlehre Kontakt haben, aber dennoch Fragen zu Inhalten und Angeboten haben.

mehr erfahren

Malte Barth und der Neustädter Adventskalender

Am 2. Januar 2018 verstarb Malte Bardt unerwartet und plötzlich. Er war nicht nur langjähriges Mitglied unseres Kirchenvorstandes, sondern auch in der Synode des Kirchenbezirkes und unserer Landeskirche tätig. Auch sein großes Engagement für die Kirchenmusik, insbesondere durch den Adventskalenderverkauf ist hoch zu würdigen.

 

mehr erfahren

Neues aus dem Kirchenvorstand

Am dritten Januarwochenende ist der Kirchenvorstand auf seine jährliche Klausurtagung nach Jauernick-Buschbach gefahren. Die Klausur ist uns als Ort der Gemeinschaft wichtig und wurde mit geistlichen Themen, einem Ausflug und einem Kaminabend in der gemütlichen Kreuzbergbaude ausgestaltet. Über alle Sitzungsthemen wurde bereits im Vorfeld Anfang Januar getagt.

 

mehr erfahren

Mach dein Freiwilliges Soziales Jahr im Kirchspiel

Aktuell können sich Jugendliche ab 18 Jahren wieder für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Gemeindepädagogik bewerben (Arbeit mit Kinder oder Arbeit mit Jugendlichen). Ab dem 1.9.2018 können sie ein Jahr lang Erfahrungen im Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen, bei Veranstaltungen und Rüstzeiten sammeln.

mehr erfahren

Veränderungen auf den Friedhöfen

Nachdem die Laurentius-Kirchgemeinde Dresden-Trachau den St.-Markus-Friedhof wieder in eigene Verantwortung übernommen hat, verwaltet der Ev.-Luth. Neustädter Friedhofsverband nur noch den Inneren Neustädter Friedhof sowie den beschränkt geschlossenen St.-Pauli-Friedhof.

 

mehr erfahren

20 Jahre Neustadt-Adventskalender

Ausstellungseröffnung zum Jubiläum Am Sonntag, 5. November um 11 Uhr wird die Ausstellungseröffnung anlässlich des 20-jährigen Jubiläums unseres Neustadt-Adventskalender in der Martin-Luther-Kirche stattfinden. Eine herzliche Einladung an Sie, an diesem Sonntag nach dem Gottesdienst einfach noch in der Kirche zu bleiben und die feierliche Stunde in Anwesenheit der Künstlerin Juliane Hackbeil mitzuerleben!

 

 

mehr erfahren

Unsere Themenbereiche im Überblick