Kirchspiel Dresden Neustadt

Innerer Neustädter Friedhof

Anfang Juli konnte die Renovierung des Verwalterhauses auf dem Inneren Neustädter Friedhof abgeschlossen werden, so dass nun helle und freundliche Räume für Trauernde und die Mitarbeitenden zur Verfügung stehen. Außerdem wurde ein behindertengerechter Zugang geschaffen.

mehr erfahren

Grabpatenschaften

Die Veranstaltung am 8. September stellt das vielschichtige Thema „Grabpatenschaften“ vor. Dabei wird auf bereits erfolgreiche absolvierte Grabpatenschaften verwiesen sowie über dringend anstehende Sanierungen informiert und auch gescheiterte Projekte - wie die wechselvolle Geschichte der Sanierung des Grufthauses der Familie Peterson - vorgestellt.

mehr erfahren

Literatur im Garten - 24.08.2018

Am Freitag, 24. August, 20 Uhr, liest Thomas Schmidt aus „Schöntrauer“ von Buhumil Hrabal, musikalisch begleitet von Ingo Bochmann. Falls es auf der Großenhainer Str. 30 regnen sollte, weichen wir ins Gartenhaus aus.

mehr erfahren

Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn

Am Sonntag, 19. August feiern wir um 10 Uhr in der Dreikönigskirche den Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn. Unter der Überschrift „gut behütet“ wollen wir die Schulanfänger mit einem persönlichen Segen für ihren neuen Lebensabschnitt stärken.

mehr erfahren

Nachhaltigkeit - ein Thema für die Neustadt?

Diese Gruppe beschäftigt sich mit der Nachhaltigkeit im Kirchspiel Dresden-Neustadt. Die noch kleine Runde denkt über das Thema „Gemeinsam nachhaltig leben in unserer Kirchgemeinde“ nach.

mehr erfahren

Abenteuerlager* in den Herbstferien

8. – 12. Oktober 2018 für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Anmeldung und Information bei Gemeindepädagogin Maria Helm
Anmeldeschluß am 20. August 2018
mehr erfahren

Kinderorgelkonzert - Peter und der Wolf

Ein besonderes Kinderkonzert wartet am 31. August auf kleine und große Zuhörer! „Peter und der Wolf“ wurde von S. Prokowjew für Orchester und Sprecher komponiert. Wir führen das Stück mit der Orgel auf, und man kann staunen, wie die Stimmen der Orgel die Charaktere von den handelnden Tieren und Personen hervortreten lassen, ganz so, wie es in der Orchesterversion ursprünglich gedacht ist.

Und noch etwas hebt sich von der Originalfassung des Stückes ab: Wir werden die Textfassung von Loriot hören, an einigen Stellen lädt er uns zum Nachdenken oder Lachen ein, z.B. wenn die Jäger aus Angst vor dem Wolf im Wirtshaus sitzen und es sich gut gehen lassen, während der mutige Peter den Wolf fängt. Der Großvater vergisst hin und wieder den Namen seines Enkels und der Wolf wird am Ende nicht etwa in den Zoo gebracht sondern ….. aber das kann jetzt nicht verraten werden...

Mit dem Konzert endet auch die diesjährige hinhören Konzertreihe in der Martin-Luther-Kirche. Allen Musikern, Künstlern und den Ehrenamtlichen, die bei den Einlassdiensten beteiligt waren ein herzliches Dankeschön!

Kartenvorverkauf über www.reservix.de

(Karten ab 6,50 Euro)

mehr erfahren

ökumenisches Gemeindefest - 19.08.2018

Herzliche Einladung zum ökumenischen Gemeindefest am 19. August Am 19. August feiern wir erstmals ein ökumenisches Gemeindefest mit der katholischen Gemeinde St. Franziskus Xaverius. Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit und auf das gemeinsame Feiern.

mehr erfahren

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden und Markt der Möglichkeiten

Am Sonntag, den 23. September, werden sich die Konfirmanden der Konfi-Kompakt-Gruppe III mit einem von den Konfirmanden vorbereiteten und gestalteten Gottesdienst der Gemeinde vorstellen.

mehr erfahren

Unsere Themenbereiche im Überblick