Ausschreibung Freiwilligendienst in Kultur und Bildung (FSJ-Kultur/BFD) mit musikalischem Profil

Das Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt sucht Bewerber für eine Stelle FSJ-Kultur/Bundesfreiwilligendienst im Bereich Kirchenmusik  mit einem Stellenumfang von 40 Stunden / Woche.

Besonders geeignet wären Bewerber mit musikalischen Vorkenntnissen. Zur Vorbereitung auf ein Musikstudium / Kirchenmusikstudium bzw. ein Studium im Bereich Musik-/ Kulturmanagement bietet diese Stelle hervorragende Möglichkeiten. Im Einzelnen sind folgende Arbeitsschwerpunkte zu nennen:

  • Mitarbeit bei Chorproben (Kantorei, Kurrendegruppen, Gospelchor, Bandarbeit, Posaunenchor), je nach Fähigkeit Begleitung der Chöre, Organisation von Konzerten, Chorfahrten, Kinderchorfreizeiten
  • Mitarbeit bei musikalischen Einsätzen in Gottesdiensten
  • Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit (Plakat- und Programmgestaltung, Internetauftritt)
  • Zuarbeit bei Ton- und Lichttechnik (Konzerte, Gottesdienste)
  • Begleitung von Gastorganisten, je nach Befähigung Registrantentätigkeiten, Hilfe beim Orgelstimmen
  • Organisatorische Vorbereitung und Begleitung weiterer kirchenmusikalischer Veranstaltungen im Kirchspiel in Absprache mit dem Kirchenmusiker
  • eigenverantwortliche Projektarbeit

Es besteht die Möglichkeit, Orgelunterricht zu erhalten und an den Orgeln des Kirchspiels in einem abzustimmenden Umfang zu üben.

Das Kirchspiel Dresden-Neustadt umfasst vier Gemeinden: St. Petri-Kirche, St. Pauli-Kirche, Dreikönigskirche und die Martin-Luther-Kirche. Im Kirchspiel gibt es zwei Kirchenmusikerstellen (eine 100% A-Stelle und eine 60% C-Stelle). In der Martin-Luther-Kirche steht eine dreimanualige Jehmlichorgel, die in den Jahren 2010/2011 komplett restauriert wurde.

Bewerbungen bitte bis jeweils 31. März direkt an:
Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt
zu Hd. Elke Voigt
Martin-Luther-Platz 5 in 01099 Dresden
und unter: https://bewerbung-freiwilligendienste-kultur-bildung.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.kirchspiel-dresden-neustadt.de Tel. 0351-898 5130 (Einsatzstelle des FSJ-lers)
www.lkj-sachsen.de/fsj-kultur/InfosEinsatzstellen (Anstellungsträger)
Fragen beantwortet gern: Kantorin Elke Voigt: elke.voigt@kirchspiel-dresden-neustadt.de

Ausschreibung Freiwilliges Soziales Jahr im Arbeitsbereich Gemeindepädagogik im Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt

Das Ev.-Luth. Kirchspiel Dresden-Neustadt sucht Bewerber für zwei FSJ-Stellen im Bereich Gemeindepädagogik Arbeit mit Kindern mit einem Stellenumfang von 40 Stunden / Woche.

Besonders geeignet sind Bewerber mit Vorkenntnissen in der Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen. Zur Vorbereitung auf ein Studium der Gemeindepädagogik / Sozialpädagogik oder im Lehramt bietet diese Stelle hervorragende Möglichkeiten. Das Kirchspiel Dresden-Neustadt umfasst vier Gemeinden: St. Petri-Kirche, St. Pauli-Kirche, Dreikönigskirche und die Martin-Luther-Kirche.

Arbeitsschwerpunkt Arbeit mit Kindern:

  • Mitarbeit in sowie Vor- und Nachbereitung verschiedener Kindergruppen (Christenlehre, Godly Play, Kindergottesdienst, Kinderclub),
  • Begleitung von Kinderfreizeiten und Veranstaltungen (Kinderbibeltage, Stadtrandfreizeit, Christenlehreabschlussfest, Gemeindefest usw)
  • Mitarbeit bei Gottesdienst für Kleine
  • Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit (Plakat- und Programmgestaltung, Internetauftritt)
  • eigenverantwortliche Projektarbeit

Bewerbungen bitte direkt an:

Diakonisches Amt Radebeul
Referat FSJ
Obere Bergstraße 1
01445 Radebeul

Oder unter: http://www.mensch-einfach-machen.de Diakonie Sachsen

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.kirchspiel-dresden-neustadt.de
Tel. 0351-898 5130 (Einsatzstelle des FSJ-lers)

http://www.mensch-einfach-machen.de
Diakonie Sachsen

* Die Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr werden gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Jugendamt und den Freistaat Sachsen, Sächsisches Staatsministerium für Finanzen