Reformationsfest für Kinder und Familien am 31. Oktober

auf dem Martin-Luther-Platz

Rund um die Kirche kreisen Martin Luther

und seine Ideen. Was hat er gedacht?

Was hat er bewirkt?

Was würde er heute sagen?

 

 

am Dienstag, dem 31. Oktober 2017


ab 17 Uhr  auf dem Martin-Luther-Platz

 

mit

  • Livemusik
  • Angeboten für Kinder
  • Kesselsuppe gegen 18.00 Uhr
  • Turmbesteigung in Gruppen jeweils zur vollen Stunde
  • Thesen-Tür für "aktuell-reformatorische" Anliegen

und "Luther-Bier"

 

 

 

 

Eintritt frei!

Eine Spende für die Sanierung des Turmes wird erbeten.

 

Wer Lust hat, sich an der Gestaltung des Nachmittags zu beteiligen,

kann sich per E-Mail an Gemeindepädagogin Maria Helm wenden:

 

 

 

 

 

Zurück